Allgäuer Latschenkiefer® Mobil Eisspray akut

Medizinprodukt
Pflichttext

Allgäuer Latschenkiefer® Mobil Eisspray akut:

Kältespray (Aerosol); Inhaltsstoffe: Methylal, Butan, Propan, Isobutan, Latschenkiefernöl/Parfum.

Zur äußerlichen Anwendung: Physikalisch wirkendes Lokalanästhetikum, lindert durch Kühlung den Schmerz bei stumpfen, geschlossenen Verletzungen wie Zerrungen, Prellungen und Verstauchungen. Zur vorschriftsmäßigen Anwendung Gebrauchsinformation beachten.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Allgäuer Latschenkiefer® Mobil Eisspray akut

Zur Schmerzhemmung bei stumpfen akuten Traumata. Kühlt und lindert den Schmerz sofort

Verpackungsgrößen:

  • 150 ml Lösung (PZN 07386965)

Anwendungsbereich:

Körper

Anwendungszeitraum:

Bei Bedarf
Allgäuer Latschenkiefer® Mobil Eisspray akut

Produktangaben

Zur Schmerzhemmung bei stumpfen akuten Traumata. Kühlt und lindert den Schmerz sofort.

Anwendung

Nur zur äußerlichen Anwendung. Anwendungshinweise: Dose vor Gebrauch schütteln und während des Sprühvorgangs senkrecht halten. Aus ca. 20 cm Entfernung etwa 1 - 3 Sekunden sprühen, ohne dass sich ein weißer Film bildet. Dann warten bis die Flüssigkeit verdunstet ist und gegebenenfalls Sprühvorgang wiederholen. Bitte warten Sie vor jeder Wiederholung etwa 1 Minute, um zu testen, ob ein weiterer Sprühvorgang erforderlich ist. Zur Vermeidung von Kälteschäden achten Sie bitte darauf, dass sich auf der Haut kein Eis bildet!

Inhaltsstoffe

Methylal, Butan, Propan, Isobutan, Latschenkiefernöl/ Parfum.